Zum Hauptinhalt springen

Willkommenskultur

Bei BASS steht der Mensch im Mittelpunkt. Daher ist es uns besonders wichtig, neue Mitarbeiter herzlich zu empfangen und sie schnell in die Abläufe und Strukturen unseres Unternehmens zu integrieren.

Ein gutes Beispiel für unsere Willkommenskultur sind Enza und Gianpaolo Ambrico.

Mitte 2017 begann Gianpaolo Ambrico in unserem Unternehmen in der Produktion im Bereich der Härterei zu arbeiten. Der gebürtige Italiener lebt seit 2015 in Deutschland, hatte jedoch zu Beginn noch Probleme mit den technischen Begriffen: „Die ersten Wochen waren aufgrund der Sprachbarriere noch sehr schwierig für mich. Allerdings haben sich meine Kollegen liebevoll um mich gekümmert und mir Schritt für Schritt alles genau erklärt. Es war eine sehr gute Entscheidung, zu BASS zu wechseln,“ so Gianpaolo Ambrico. Inzwischen hat sich Gianpaolo Ambrico perfekt in sein Team integriert und wir sind dankbar, ihn als „bassianer“ bei uns zu haben.

Anfang 2018 begrüßten wir dann auch seine jetzige Frau, Enza Ambrico, als neue Mitarbeiterin. Sie ist Teamassistentin und wird aufgrund ihrer offenen, freundlichen Art inoffiziell als „gute Seele des Hauses“ bezeichnet. Sie erledigt alle organisatorischen Aufgaben wie die Ein- und Ausgangspost, firmeninterne Meetings sowie die Planung von Geschäftsreisen. Mit ihrer herzlichen Art begrüßt sie unsere Gäste und sorgt dafür, dass diese gut untergebracht sind und sich bei uns wohlfühlen. Dabei ist Enza Ambrico eigentlich diplomierte Biotechnologin - eine Ausbildung, mit der sie in ihrer süditalienischen Heimat jedoch wenige Chancen hatte. Sie sagt: „Heute bin ich glücklich darüber, in Deutschland richtig angekommen zu sein und das auch mit Hilfe von BASS.“

Da wir uns weiterentwickeln möchten, ist es auch künftig unser Ziel, Menschen aus dem Ausland oder aus anderen Regionen Deutschlands in unserem Unternehmen aufzunehmen und bestmöglich zu integrieren. Aus diesem Grund werden wir weiterhin daran arbeiten, neuen Mitarbeitern den Einstieg so angenehm und einfach wie möglich zu gestalten. Die „Neuankömmlinge“ sollen sich sowohl in ihrem Arbeitsumfeld als auch in unserer Region wohlfühlen.

Kontakt

BASS GmbH & Co. KG
Technik für Gewinde
Personalabteilung
Bass-Straße 1
97996 Niederstetten

Tel.: +49 7932 892-708
personal@bass-tools.com

Kontakt

Haben Sie Fragen,
dann rufen Sie uns an:
+49 7932 - 892-0
Oder schreiben Sie uns:

Kontaktformular